Willkommen > inside.urowl.de > Mitglieder > Aufbereitung von Medizinprodukten

Aufbereitung von Medizinprodukten


Links:

RKI Empfehlungen siehe Seite 12

"Beleg über die Eignung der Sterilisationsparameter
gegebenenfalls Darlegung der Äquivalenz/Gleichwertigkeit der konkreten Beladung mit geprüften Referenzbeladungen bei typgleichen Sterilisatoren unter Angabe geeigneter mitgeführter Chemoindikatoren und Prüfkörper. "

Kann, muss aber keine Vor-Ort-Validierung sein. Den Begriff Mustervalidierung gibt es nicht, bitte die oben genannte Formulierung verwenden.

DIMDI Hinweise zur Aufbereitung

Empfehlungen:

- Verzicht auf starre Zystoskope für Diagnostik

- Aufbereitung bei Dienstleister für die wenigen Situationen, wo das starre Zystoskop erforderlich ist


Aufbereitung flexibler Zystoskope

Maschinelle Aufbereitung nur bei invasiven Tätigkeiten


RKI Empfehlung