Willkommen > Für Kollegen > KVWL und KBV

KVWL und KBV

Die ärztliche Selbsverwaltung in diesen Gremien ist nicht tauglich, unsere Interessen zu vertreten. Sie hat die Vorgaben der Politik umzusetzen.

Es ist keine Gewerkschaft oder kein Industrieverband, der unsere wirtschaftlichen Interessen gegenüber den Kassen vertritt.

Die Honorarsteigerungen decken die Kostensteigerungen nicht. Erträge können nur erhalten werden, weil immer mehr Arbeit zu leisten ist. Im Bereich der Onkologie haben wir Dank ASV vollen Wettbewerb durch die Kliniken. Im Bereich Labor wird die zum Kern der Fachgruppe gehörende Mikrobiologie und Andrologie den Laborärzten exklusiv zugeschoben.


Wers immer noch nicht glaubt, kann die Gesetzeszitate hier nachlesen.